Ein zweiter Wind der Magie

Samira hat erfahren, dass sie die Gabe hat, einen zweiten Wind der Magie zu nutzen. Doch schon vor langer Zeit haben der Kaiser des Empire und der Phönixkönig der Hochelfen vereinbart, dass Menschen aus Sicherheitsgründen nur einen Wind nutzen dürfen.

Es obliegt daher auch diesen beiden Herrschern, eine Änderung dieser Regel vorzunehmen. Marius hat Samira beauftragt nach der Kaiserwahl herauszufinden, ob dem neuen Kaiser zu trauen ist und dann gegebenenfalls das Anliegen vorzubringen.

Questziel: Erlaubnis zur Nutzung eines zweiten Winds der Magie
nächster Zielort: Altdorf, Kaiser
Belohnung: vgl. oben

Ein zweiter Wind der Magie

Eine Neue Ära nephtys EvelynK